CU Kiesplatz

CAM UNDER FOOT 2016_  bei Siglinde

Meine CU Fotos kommen von meinem Besuch des Erntetags. Die Gärten sind sehr schön angelegt und das Zusammentreffen der geschwungenen Eisenschienen reizte mich, um in Bodennähe zu fotografieren.

DSC03571

DSC03568

Ganz einfach mit zweifarbigen Steinen hat der Platz eine besondere Wirkung. Der Kiesplatz unterteilt die verschiedenen Beete mit Echinacea und anderen Heilkräuter.

DSC03572

Die geschwungenen Wege zu den verschiedenen Themengärten sind für Auge und Nase eine Wohltat. Beim Riechen, Fühlen, Tasten und Sehen werden alle Sinne angeregt.

DSC03551

An diesem herrlichen Sommertag war es eine Freude, in diesem Garten zu spazieren.
Alle CU Beiträge werden bei von olls a bissel gesammelt.

Echinacea – Roter Sonnenhut, Tinktur selber machen.

Am Erntetag habe ich aus Echinacea (roter Sonnenhut) meine selbstgemachte Tinktur, um die Abwehrkräfte zu stärken, hergestellt. Wie es dazu kam, davon handelt mein Beitrag.

DSC03669

Sicher kennen viele den Pionier der Naturheilkunde Alfred Vogel. Ganz in der Nähe von meinem Zuhause werden seine Produkte hergestellt. Jetzt ist Erntezeit vom Roten Sonnenhut und Besucher konnten unter Anleitung selber eine Tinktur zubereiten. Auf dem grossen Feld durfte man eine Pflanze schneiden.

DSC03564

Ich wählte sorgfältig meine Blume aus und achtete darauf, dass der Stängel schön saftig ist und die Blüte offen ist.

DSC03577

Für die Verarbeitung kann alles verwendet werden Stängel, Blätter und die ganze Blüte. Davon werden 20 g klein geschnitten und im Mörser zerstampft.

DSC03579

Die zerstossene Pflanze wird mit 40 ml reinem Alkohol gut vermischt, anschliessend gefiltert und abgefüllt. Die Tinktur wird vor dem Gebrauch ca. drei Wochen an einem dunklen Ort aufbewahrt.

DSC03581

Die Echinacea Tinktur benutzte ich schon öfter, aber selbstgemacht wirkt sie sicher noch besser! Empfohlen wird zur Vorbeugung 3x täglich 30 Tropfen verdünnt einzunehmen.

DSC03665

Ich habe vorgesort, um meine Abwehrkräfte zu stärken und der Erntetag war für mich eine tolle Erfahrung.
Gerne setze ich mich zu Andreas Samstagsplausch.
Rita sammelt die Sonntagsfreuden.
Bei Katrin wird das Sonntagsglück gesammelt.
Bei Lotta heisst es im August, Garten und Natur.
Das Wochenglück bei Ioana

CU aus Ameiseperspektive

CAM UNDER FOOT 2016_ bei Siglinde

Ich stand im Gras und wartete als eine lästige Ameise an mir hochkroch. Während ich sie abstreifte, kam mir eine Idee und ich legte meinen Fotoapparat einfach ins Gras und drückte aus der Perspektive einer Ameise ab. Wie ganz anders sieht die Welt einer Ameise doch aus.

DSC02356

Und als ich mich so umsah, entdeckte ich diesen knorrigen Baum, den ich ebenfalls nicht nur aus CU sondern aus Ameisenperspektive fotografieren wollte.

DSC02386

Wer noch alles von ganz unten fotografierte sieht man hier.

Roter Lieferservice

Ich sehe rot! bei Jutta

Dieses rote Gefährt ist schon sehr auffällig, aber auch ausserordentlich praktisch. Neulich fuhr das dreiräderige Mobil (ist es jetzt ein Auto oder doch eher ein Moped?) bei uns in die Auffahrt. Im Sonnenlicht glitzerte die rote Karosserie und blendete einem richtig.

DSC03427

Die grosse Ladefläche unter der Heckklappe eignet sich hervorragend, um die grossen Pflanztöpfe zu transportieren. Ich freute mich über die Lieferung. Hoffentlich gedeiht der grosse Rosmarinstrauch bei mir prächtig weiter.

DSC03429

Noch mehr rotes kann man bei Jutta sehen.

Ein Käfig voller Narren!

Eine liebgewordene Tradition von mir ist ein Besuch einer Vorstellung im See-Burgtheater mit meinen beiden Töchtern. Einen Sommerabend gemeinsam vor einer wunderbaren Kulisse zu geniessen, ist genau so wie ich es am liebsten mag.

DSC03479

Dieses Jahr wurde das Musical Ein Käfig voller Narren“ (La Cage aux Folles) von Jerry Herman und Harvey Fierstein gespielt.

DSC03482

Wurde in den Vorjahren unter freiem Himmel gespielt, fand dieses Jahr die Vorstellung in einem Zelt statt.

DSC03493

Und in was für einem! Man fühlte sich wie in einem Pariser Varieté mit dem vielen Glitzer und den Spiegeln an den Säulen und Wänden. Die Kulisse war beim Eintreten schon sehr vielversprechend.

DSC03494

Und wir wurden nicht enttäuscht. Wir hatten gute Plätze und es war ein Genuss den Schauspielern mit ihren guten Stimmen und ihrem tänzerischen Können zu zusehen. Begleitet wurden sie von einem hervorragenden Live-Orchester. Von all den Vorstellungen, die wir schon besucht haben, hat uns dieses Stück am besten gefallen.

DSC03496

Eine ganz spezielle Stimmung gab es an diesem Abend auch am Himmel zu sehen. Ich habe versucht den Regenbogen vor dem Mond zu fotografien für Katja, die Himmelsbilder sammelt.

DSC03471

Wir hatten einen schönen Abend, mit guter Unterhaltung und werden sicher nächstes Jahr wieder eine Vorstellung an diesem schönen Ort besuchen.

DSC03491

Bei Andrea trifft man sich zum Samstagsplausch.
Katja sammelt die Himmelsbilder.
Rita verlinkt unsere Sonntagfreuden.
Kathrin teilt das Sonntagsglück.
Im August möchte Lotta Natur sehen.

CU Badeschaum

CAM UNDER FOOT 2016_ bei Siglinde

Passend zur Urlaubszeit zeige ich ein paar Meeresbilder. Bei denen musste ich aufpassen, dass die Kamera vom Wasser nicht überflutet wurde. Schliesslich habe ich keine Unterwasserkamera. Was da so alles angeschwemmt wird.

DSC00585

Ein Spaziergang im Wellenschaum, bei dem einem das Wasser unter den Füssen durchfliesst, ist besser als jede Fussreflexmassage.

DSC00592

Es ist einfach herrlich in diesem Badeschaum und bei angenehmen Temperaturen zu verweilen.

DSC00603

Wer auch gerne in diesem Schaum baden will, dem empfehle ich das Südchinesische Meer.

Garten und Natur

bunt_ist_die_welt_logo_2-2[1] bei Lotta

Im August möchte Lotta bei Bunt ist die Welt Garten und Naturbeiträge sehen.
Schon einmal zeigte ich meine neuen Blumenkübel. Inzwischen sind sie so schön überwachsen, dass ich sie gerne nochmal zeige.

DSC03351

Im Topf ganz rechts sind spezielle Pflanzen. Genau vor einem Jahr war ich in New York. Ich habe so eine Angewohnheit, dass ich von meinen Reisen Pflanzen Stecklinge mit nach Hause nehme. Das fast schwarze Blatt und der pinkge Geranium schmückten den Eingang zu unserem Hotel.

DSC03349

Mehr Garten und Natur könnt ihr hier sehen

Zur Werkzeugleiste springen