Ein Käfig voller Narren!

Eine liebgewordene Tradition von mir ist ein Besuch einer Vorstellung im See-Burgtheater mit meinen beiden Töchtern. Einen Sommerabend gemeinsam vor einer wunderbaren Kulisse zu geniessen, ist genau so wie ich es am liebsten mag.

DSC03479

Dieses Jahr wurde das Musical Ein Käfig voller Narren“ (La Cage aux Folles) von Jerry Herman und Harvey Fierstein gespielt.

DSC03482

Wurde in den Vorjahren unter freiem Himmel gespielt, fand dieses Jahr die Vorstellung in einem Zelt statt.

DSC03493

Und in was für einem! Man fühlte sich wie in einem Pariser Varieté mit dem vielen Glitzer und den Spiegeln an den Säulen und Wänden. Die Kulisse war beim Eintreten schon sehr vielversprechend.

DSC03494

Und wir wurden nicht enttäuscht. Wir hatten gute Plätze und es war ein Genuss den Schauspielern mit ihren guten Stimmen und ihrem tänzerischen Können zu zusehen. Begleitet wurden sie von einem hervorragenden Live-Orchester. Von all den Vorstellungen, die wir schon besucht haben, hat uns dieses Stück am besten gefallen.

DSC03496

Eine ganz spezielle Stimmung gab es an diesem Abend auch am Himmel zu sehen. Ich habe versucht den Regenbogen vor dem Mond zu fotografien für Katja, die Himmelsbilder sammelt.

DSC03471

Wir hatten einen schönen Abend, mit guter Unterhaltung und werden sicher nächstes Jahr wieder eine Vorstellung an diesem schönen Ort besuchen.

DSC03491

Bei Andrea trifft man sich zum Samstagsplausch.
Katja sammelt die Himmelsbilder.
Rita verlinkt unsere Sonntagfreuden.
Kathrin teilt das Sonntagsglück.
Im August möchte Lotta Natur sehen.

13 Gedanken zu „Ein Käfig voller Narren!“

  1. Liebe Pia
    Das muss wirklich ein tolles Erlebnis gewesen sein. So schön!
    Wir waren übrigens an der Aufführung in Stein am Rhein. Das war auch wunderbar.
    Einen glücklichen und sonnigen Tag wünscht Dir Yvonne

  2. Was für ein schönes Event! Wir versuchen auch immer mal wieder, die ganze Familie zu so einem schönen erlebnisreichen Abend zu überreden…nach anfänglicher Skepsis sind am Ende meist alle überzeugt…;-). LG Lotta.

  3. Oh…da beneide ich dich mal wieder.
    Das war bestimmt eine gelungene Aufführung.
    In Berlin haben wir so ähnliche Zelte, da finden auch immer wieder tolle Veranstaltungen statt. Dringend werde ich mich mal um Karten bemühen müssen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  4. so eine tolle veranstaltung, da wäre ich auch gerne hingegangen! zu deiner frage: ich lasse die bilder der collagen für sich sprechen und schreibe nichts zusätzlich auf 😉
    lg anja

  5. Hallo Pia,
    das sieht nach einer wundervollen Veranstaltung aus. Die Fotos sind traumhaft und man kann sich das Ambiente und die Stimmung die es vermittelt hat vorstellen.
    Danke fürs teilen und ein schönes Wochenende!
    LG
    Yvonne

  6. Hallo Pia,
    das Theaterzelt ist ja Traum…wie in einer anderen Welt.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass es ein besonderes Elebnis war.
    Hab‘ ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Sabine

Kommentar verfassen