Freitagsblumen

Alocasia – Alokasie (Elefantenohr/Aronstabgewächs) sind die verschiedenen Namen meiner wunderschönen Blumen in der Glasvase. Zusammen mit weissem und rosa Ginster und einem glänzenden Monsterablatt ergibt es eine schöne Kombination.

Wie ich zu meinen schönen Strauss kam, war ein wenig speziell. Ich war zusammen mit meiner Schwester an einem Neujahrskonzert. Die Konzertbühne war reich geschmückt mit den Blumen. Nach dem Konzert gab es für das Publikum ein Apéro. Wer etwas länger verweilte, durfte sich nach Herzenslust an der schönen Dekoration bedienen. Sicher steht jetzt bei vielen Besuchern ein solches Blumenbouqet Zuhause von den wachsartigen Blumen mit den ganz speziellen Farben.

Unabhängig voneinander hatten meine Schwester und ich den gleichen Gedanken, eine farbige Erinnerung an einen schönen Abend für die andere zu binden.

13 Gedanken zu „Freitagsblumen“

  1. Liebe Pia,
    wie schön, zunächst der Genuss des Neujahrkonzerts und dann die Erinnerung in Form eines wunderschönen Mitnahmesträußchens. Die Flamingoblüten sind schon ein Hingucker.
    Ein nettes Wochenende und lieben Dank für deinen Kommentar, Marita

  2. Liebe Pia
    So schön! Das ist ja wirklich ein tolles Erlebnis. Bei meinem nächsten Konzertbesuch bleibe ich einfach stehen und warte auf die Blumen ;o)
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

  3. Hallo liebe Pia,
    zuerst wollte ich mich für Deinen lieben Besuch bei mir bedanken 🙂 es hat mich sehr gefreut♥♥♥ Deine Blumen sind der Hammer
    Ein wunderschöner Strauß!!!! tolle Blumen ♥♥♥
    Zu Deiner Frage : die Mohnfüllung bekommst Du fast überall bei jedem Lebensmittelgeschäft wie EDEKA, REWE, Kaufland 🙂
    ( hab einen kleinen Nachtrag zu meinem Post gemacht- ein Bild von der Packung) Ich wünsche Dir einen guten Start ins WE.
    Liebe Grüße
    Karina

  4. Liebe Pia
    Ein wunderschöner Strauß, liebe Pia
    auf dem letzten Bild schaut die Blüte aus,
    als ob sie lackiert wäre – tolle Farbe.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag.
    LG Sadie

Kommentar verfassen